Zum Anfang

Barcamp abgesagt

Aufgrund der weiterhin unübersichtlichen Lage

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleg*innen,

lange haben wir noch auf eine Besserung der Corona-Situation im Herbst gehofft und hatten uns schon sehr auf das gemeinsame Barcamp am 16. Oktober mit Ihnen gefreut.

Leider ist die Lage weiterhin unübersichtlich und die Infektionszahlen bleiben auf hohem Niveau.
Gemeinsam mit der Hochschule München haben wir deswegen entschieden, dass wir hier keinerlei Risiko eingehen und Teilnehmer*innen vor Ort gefährden möchten.
Deswegen sagen wir das Barcamp am 16. Oktober offiziell ab.

Wir hoffen sehr auf Ihr Verständnis, denn dieser Schritt ist auch uns unglaublich schwer gefallen.
Da zurzeit leider nicht absehbar ist, wann sich die Lage rund um Corona wieder bessert, bieten wir keinen weiteren Ersatztermin an.

Wir möchten uns bei Ihnen auf diesem Weg ganz herzlich für die positive Resonanz und die vielen Anmeldungen für das Barcamp bedanken. Alle Ticketkäufer bekommen vom Ticketshop eine separate E-Mail mit den Informationen zur Rückerstattung des Tickets. Optional kann der Betrag auch gespendet werden.

Sollten wir in der Zukunft eine ähnliche Veranstaltung planen, werden wir Sie selbstverständlich darüber informieren.
Kommen Sie bitte gesund durch den Herbst!

Herzliche Grüße,

Margot Kainz
Geschäftsführung Regenbogen Wohnen gGmbH

Monika Brönner Prof. Dr. med. Dipl. Soz. Päd. (FH),
Hochschule München