Zum Anfang

Details der Fortbildung

Systemische Stressprävention Teil II

Stärken Sie ihre persönliche Widerstandsfähigkeit gegen Stress:

  • indem sie Reiz/Reaktionsmuster der individuellen Stressoren kennen lernen und entkoppeln
  • indem Sie verstärkende und aufrechterhaltende Bedingungen erkennen
  • indem Sie eine neue Stresskompetenz erlernen
  • indem Sie ausgewählte Entspannungsverfahren und Umschaltrituale kennenlernen
  • Und all dies im optimalen Fall in ihren Alltag integrieren
  • Beide Termine können nur zusammenhängend besucht werden (Teil I am 07.07.22)

Referentin

Tanja Wimmer

Viele Jahre Erfahrung als Sozialpädagogin in einem Internat für Kinder und Jugendliche mit Körperbehinderung, im Anschluss 6 Jahre Gruppenleitung in einer therapeutischen Kinder- und Jugendwohngruppe der Jugendhilfe. Seit 2015 Einrichtungsleitung der therapeutischen Wohngruppen für Kinder und Jugendliche Regenbogen Wohnen gGmbH. Weiterbildung zur heilpädagogischen Förderlehrerin, systemischen Familientherapeutin und Stresspräventionstrainerin.

Ort / Adresse

Stationäre Einrichtung der Kinder-/Jugendhilfe
Bahnhofstraße 141
86633 Neuburg an der Donau
https://regenbogen-wohnen.de/unsere-angebote/angebote-fuer-kinder-jugendliche